Die Altstadt von Rothenburg – eine Städtereise

Besuch im Mittelalter

Für alle, die mittelalterliche Altstädte lieben, ist die Altstadt von Rothenburg ein Paradies. In den Gassen fühlen wir uns zurückversetzt in ehemalige Jahrhunderte. Die liebevoll und sachkundig restaurierten Altstadthäuser sind umgeben von einer fast vollständig erhaltenen Stadtmauer mit mächtigen Befestigungsanlagen. Selten ist eine Altstadt so vollständig erhalten und lässt uns eintauchen in vergangene Zeiten. „Die Altstadt von Rothenburg – eine Städtereise“ weiterlesen

Sehenswürdigkeiten in Rothenburg

Ein Rundgang durch Rothenburgs Altstadt

Ein Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten von Rothenburg ob der Tauber und durch die romantische Altstadt ist wie Eintauchen in eine mittelalterliche Welt. Als ehemalige Reichsstadt von hoher Bedeutung besitzt Rothenburg eine Reihe herausragender Sehenswürdigkeiten, aber genauso sehenswert sind ganz bestimmt die vielen sachkundig restaurierten Fachwerkhäuser in den schmalen Gassen. „Sehenswürdigkeiten in Rothenburg“ weiterlesen

Museen in Rothenburg

Entdeckungen – Ein Gang durch die Museen

Zum Museum in Rothenburg befragt, fällt vielen, die schon einmal davon gehört haben, sofort das Weihnachtsmuseum und das Kriminalmuseum ein. Das Weihnachtsmuseum wegen seines ungewöhnlichen Themas das ganze Jahr über und das Kriminalmuseum wegen des leichten Grusels, der einen beim Gedanken an die Folter- und Strafinstrumente des Mittelalters überkommt. „Museen in Rothenburg“ weiterlesen

Die Altstadt von Mainz – eine Städtereise

Bücher, Bütt und Bischöfe

In der Altstadt von Mainz haben gut 2000 Jahre und alle Stilepochen ihre Spuren hinterlassen. Römische Denkmäler und die Reste eines gewaltigen römischen Theaters, ein romanischer Dom für die mächtigen Mainzer Erzbischöfe, gotische Kirchen und barocke Pracht, jahrhundertealte Fachwerkhäuser neben moderner Architektur prägen das Bild der Altstadt von Mainz. „Die Altstadt von Mainz – eine Städtereise“ weiterlesen

Sehenswürdigkeiten in Mainz

Ein Rundgang durch die Mainzer Altstadt

Unseren Rundgang zu den Sehenswürdigkeiten in Mainz starten wir gleich an der bekanntesten Sehenswürdigkeit von Mainz, dem romanischen Dom. Weiter geht es über den Markt am Gutenberg-Museum vorbei in Richtung Römisches Theater und Zitadelle. An der Kirche St. Stephan mit Chagall-Fenstern dann zum Kurfürstlichen Schloss und wieder zurück zum Marktplatz. „Sehenswürdigkeiten in Mainz“ weiterlesen

Geschichte von Mainz

Buchdrucker und Bischöfe

Die Geschichte von Mainz beginnt schon vor den Römern, die im Jahre 13 v. Chr. am Zusammenfluss von Rhein und Main ein befestigtes Lager errichteten. Dort fanden Sie schon eine keltische Siedlung vor, die von ihren Einwohnern nach ihrem Sonnengott Mogon benannt wurde. Und so gaben auch die Römer dem Land darum herum den Namen Mogontiacum, aus dem sich später Mainz entwickelte. „Geschichte von Mainz“ weiterlesen