Die Altstadt von Fulda – eine Städtereise

Bonifatius, Bischöfe und Barock

Die Altstadt von Fulda und das Barockviertel von Fulda – beide liegen so nah beieinander, dass schon ein paar Schritte reichen, um von einer Welt in die andere zu kommen. Beeindruckende Fachwerkbauten, enge Gassen und der Markt prägen die Altstadt von Fulda. Die Welt der Bürger hat zwar durch die teilweise Zerstörung im Krieg einiges an alter Bausubstanz verloren, vieles ist aber restauriert oder konnte wieder aufgebaut werden. Die Pfarrkirche St. Blasius, das Alte Rathaus und das Mollenhauerhaus sind nur einige Beispiele. „Die Altstadt von Fulda – eine Städtereise“ weiterlesen

Die Altstadt von Wenigerode – eine Städtereise

Die bunte Stadt am Harz

Die Altstadt von Wernigerode ist bunt, fast durchgängig geprägt von historischen, liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern. Mächtige Balken, dazwischen buntes Gefache, farbige Türen und Tore und fantasievoll bemalte Fensterrahmen und -läden, die alten Straßen mit dem stolzen Fachwerk machen den Zauber dieser Stadt aus. Einige Feuersbrünste gab es wohl, die viele Häuser zerstörten, aber sie wurden immer wieder schnell als Fachwerk genauso wieder aufgebaut. „Die Altstadt von Wenigerode – eine Städtereise“ weiterlesen

Die Altstadt von Heidelberg – eine Städtereise

Romantische Stadt – romantisches Schloss
Die Altstadt von HeidelbergFoto: André-Zimmermann pixelio.de

Hoch über der Altstadt von Heidelberg thront das Schloss, die Ruine, Sehnsuchtsort der Romantiker und unzähliger Besucher aus aller Welt. Unten am Fluss begleitet der Neckar die Altstadt von Heidelberg auf knapp zwei Kilometer. Historische Häuser aus der Barockzeit, eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und die wohl längste Fußgängerzone in Deutschland – das ist Heidelberg. „Die Altstadt von Heidelberg – eine Städtereise“ weiterlesen

Die Altstadt von Lindau – eine Städtereise

Reif für die Insel

„Lindau im Bodensee“ müsste es heißen, denn die Altstadt von Lindau genießt die einmalige Lage auf einer etwa 70 m² großen Insel im östlichen Bodensee. Das Bild der bekannten Hafeneinfahrt mit Leuchtturm, bayerischem Bären und dem Alpenpanorama im Hintergrund ist das Wahrzeichen der Stadt. Hier legen die Schiffe der Bodenseelinie auf ihrer Tour zu den Städten am Dreiländersee Deutschland, Österreich und Schweiz an. „Die Altstadt von Lindau – eine Städtereise“ weiterlesen

Die Altstadt von Füssen – eine Städtereise

St. Mang und die Lautenmacher
Hohes Schloss über der Altstadt von Füssen

Unübersehbar beherrschen das Hohe Schloss und das Kloster St. Mang die idyllische Altstadt von Füssen. Vom Schlossberg aus lohnt sich ein Blick über die Dächer der Altstadt von Füssen – noch schöner aber der Blick auf das Schloss und den Klosterturm von der Reichenstraße aus, der Haupteinkaufsstraße von Füssen. „Die Altstadt von Füssen – eine Städtereise“ weiterlesen

Die Altstadt von Würzburg- eine Städtereise

Barocke Pracht am Main

    Der Reichtum und die Baulust der Fürstbischöfe, die Universität mit etwa 30.000 Studenten, der Frankenwein und die zentrale Lage am Main prägen das Bild der Altstadt von Würzburg. Unfassbar die Aufbauleistung, die große Teile der Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten nach der fast vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg hat wieder auferstehen lassen. „Die Altstadt von Würzburg- eine Städtereise“ weiterlesen

    Die Altstadt von Goslar- eine Städtereise

    Goslar – Kaiser, Bürger, Bergarbeiter

      Goslar, Geschichte und Altstadt von Goslar, das ist vor allem Silber aus dem Berg, Reichstage und Kaiser, prächtige Bürger- und Gildehäuser, liebevoll gepflegte Bergarbeiterhäuschen, Fachwerkarchitektur und kunstvolle Fassaden mit Schiefer. Man sieht es ihr an, der Kleinstadt am Rande des Harzes, dass sie einst so reich und begehrt war und später nie zerstört wurde, weder im 30-jährigen Krieg noch im 2. Weltkrieg noch durch Bausünden in den 1960er und -70er Jahren. „Die Altstadt von Goslar- eine Städtereise“ weiterlesen

      Die Altstadt von München – eine Städtereise

      München – Kultur und bayerische Lebensart

        Münchenbesucher geraten sofort ins Schwärmen, berichten Sie von Ihrem Besuch in der Altstadt von München. Die einen loben das Flair und die Offenheit der Münchener und Wahlmünchener, die Gelassenheit, sich auch mal ein Stündchen im Biergarten zu verbringen, die anderen sind begeistert von der Architektur in der Altstadt von München und von den überragenden Kunstschätzen der Museen und Ausstellungen.

        „Die Altstadt von München – eine Städtereise“ weiterlesen

        Die Altstadt von Naumburg – eine Städtereise

        Naumburg – Uta und der Dom

          Am Zusammenfluss von Saale und Unstrut in einer der nördlichsten Weinanbaugebiete Deutschlands liegt die Altstadt von Naumburg. Die über 1000 Jahre alte eher gemütliche Kleinstadt ist bekannt für ihren weltberühmten Dom, besitzt aber auch einen beeindruckenden Marktplat und sehenswerte Altstadtgassen.

          „Die Altstadt von Naumburg – eine Städtereise“ weiterlesen

          Die Altstadt von Eichstätt – eine Städtereise

          Eichstätt – Perle des Barock im Altmühltal

            Mitten in der Idylle des beschaulichen Altmühltals liegt Eichstätt. Die heute mit etwa 13.000 Einwohnern eher gemütliche Kreisstadt hat das große Glück, eine fast durchgängige barocke Bebauung in der Altstadt von Eichstätt erhalten zu haben.

            „Die Altstadt von Eichstätt – eine Städtereise“ weiterlesen