Museen in Naumburg

2 Gedanken zu „Museen in Naumburg“

  1. Vor Jahrzehnten studierte ich in einem Büchelchen die Stifterfiguren im Naumburger Dom. Jahrzehnte säter fand ich auf einem Flohmarkt in Hamburg ein Büchle, das den Lettner im Dom beschrieb.
    Ich kenn alle Figuren und alle Szenen im Lettner. Damals war keine Möglichkeit, Naumburg zu besuchen.

    Erstaunt war ich, als ich im Mainzer Dom eine Figur sah, die ich aus Naumburg „kannte“. Und tatsächlich, sie ist vom
    Naumburger Meister!

    Jetzt bin ich 83 Jahre alt, Neumburg bleibt ein Traum, doch ich kenn mich ganz gut aus – in Naumburg.
    Mit freundlichem Gruss
    Ingeborg Schauer

    1. Hallo Frau Schauer,
      vielen Dank für die Information. Die Stifterfiguren sind schon sehr beeindruckend und der Künstler hat dann auch Aufträge aus Mainz erhalten.
      Einige Informationen über die Uta habe ich auch hier im Beitrag zusammengetragen:
      Wer war Uta von Naumburg

      Ulrich Höffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.